Stammesversammlung 2021 Antrag 1

Vorgelegt am 15.02.2021

Antragsgegenstand: Teilnahme an der Kampagne Fairtrade-Scouts

Antragsstellende: Ursula Blind

Die Stammesversammlung möge beschließen:  Der Stamm Hohenlimburg nimmt an der Kampagne Fairtrade-Scouts teil.

Begründung:

Die DPSG engagiert sich auf verschiedenen Ebenen politisch, denn Teilhabe ist ein großes Thema in unserem Pfadfinderverband. Unter dem Grundgedanken die Welt ein kleines bisschen besser zu hinterlassen, als wir sie vorgefunden haben, hat sich die DPSG deshalb die drei Themen Inklusion, Ökologie und internationale Gerechtigkeit als Arbeitsschwerpunkt gesetzt. Das Thema Ökologie findet in der Planung unserer Lager schon oft anklang, das Thema der internationalen Gerechtigkeit geht im Stammesleben jedoch oft unter. Um sich als Stamm mit diesem Themenschwerpunkt auseinanderzusetzen bietet die Kampagne Fairtrade-Scouts eine gute Basis mit vielen Arbeitshilfen.

Mit der Teilnahme geht eine Selbstverpflichtung des Stammes einher drei ausgewählte Produkte ausschließlich aus fairem Handel zu beziehen. Zwei Produkte haben wir bereits beschlossen nur noch aus fairem Handel zu konsumieren (Kaffee und Kakao). Ein weiteres Produkt zu finden, wird da sicher keine Schwierigkeit darstellen.

Mit dem Beschluss der Stammesversammlung und der Vereinbarung zum Kauf bestimmter Artikel nur noch mit Fair-Trade-Sigel sind bereits die ersten zwei Kriterien, die für die Auszeichnung zum Fairtrade-Scouts-Stamm nötig sind. Des Weiteren muss ein Fairtrade-Scouts-Team bestehend aus Leiter*innen, Kindern und Jugendlichen gegründet werden, welches weitere Aktivitäten koordiniert. Eine dieser Aktivitäten muss eine Stammesaktion sein, bei der fairer Handel inhaltlicher Bestandteil ist, sowie Gruppenstunden zum Thema fairer Handel. Diese Aktivitäten sollen normalerweise im Laufe eines Jahres durchgeführt werden, aber auf Grund von Corona sind selbstverständlich Verlängerungen des Aktionszeitraums möglich. Das letzte Kriterium ist die Dokumentation aller Aktionen im Rahmen von Öffentlichkeitsarbeit und auf dem Fairtrade-Scouts-Blog.

Die Anmeldung zur Kampagne der Fairtrade-Scouts findet über die Internetseite fairtrade-scouts.de statt, dort findet man auch weitere Informationen zur Kampagne und den Zugang zum Blog.